Die Wahrheit über die Illuminati

Wir sind keine Sekte, kein Geheimbund und keine Weltverschwörer!

Wir interpretieren "Illuminati" völlig anderes als manche paranoide Spinner ...

 

 

  

Wir bringen Licht ins Dunkel. 

Meditation entwickelt mentale Stärke und geistige Freiheit für alle Menschen!  Erleuchtung (=Illuminati), sowohl geistig als auch ganz praktisch (siehe letzte Seite der Website)!

 

Seit der Existenz des Geheimbundes der Illuminati 1776-1785 (nur 9 Jahre lang!) benutzen geschäftstüchtige Menschen diesen Namen und heizen die Sensationsgier und manche Ängste des Publikums an, um sich selbst zu profilieren und um natürlich Geld zu verdienen. Immer wieder entstehen sog. „offizielle“ Nachfolger dieses lange verschwundenen Ordens. Manches, was man sich nicht erklären kann und paranoide Ängste vor politischen Drahtziehern bei einer empfundenen politischen Hilflosigkeit lassen sich leicht dem Einfluss von „geheimen, bösen und mächtigen Bossen“ zuschreiben, ähnlich dem Neandertaler, der in Anbetracht eines unerklärlichen Blitzes eine Gottheit vermutet hatte. In Wahrheit geht der Begriff „Illuminati“ (lat. = die Erleuchteten) auf zwei Bewegungen zurück: Den o. g. Geheimorden (gegründet in Ingolstadt von Adam Weishaupt) und in gewisser Weise noch viel mehr auf die „Brüder und Schwestern des freien Geistes“, die schon seit mindestens 1270 existierten.

 

- Adam Weishaupt wollte mit Bildung (Aufklärung) und geistiger Freiheit Menschen soweit bringen, dass sie keine Herrscher (Despoten) mehr brauchten und tolerierten; auf gewaltlose Art sollte sich die Politik ganz von selbst ändern, indem aufgeklärte Illuminaten überall auf der Welt in Ämtern ihren freiheitlichen Geist wirken ließen. Nicht mehr und nicht weniger.

order book

- Die mittelalterlichen „Brüder und Schwestern vom freien Geist“ waren davon überzeugt – kurz ausgedrückt - dass die Vereinigung mit Gott bereits zu Lebzeiten vollzogen werden könne (= Erleuchtung, Unio Mystica), woraus folgt, dass sie dann keine Kirche mit ihren Moralregeln und ihrem Schuldkomplex mehr brauchten. Dies deckt sich u. a. mit der buddhistischen Sicht. Und dies war natürlich ein Grund für die christliche Kirche, diese Bewegung zu verbieten.

 

Beiden Illuminati-Bünden ging es also um die Freiheit jedes Einzelnen und weniger um Weltherrschaft oder Machtinteressen!

 

Beide o. g. Bünde der „Illuminati“ sind natürlich schon lange ausgestorben (außer den hier vorgestellten neuen Illuminati!). Alles andere noch heute Existente lebt nur im Kopf des Publikums, genährt durch intelligente und geldgierige Geschäftemacher und Autoren, die einige Tatsachen mit viel Phantasie aufbauschen und diesen Namen verwenden, um mit den Ängsten der Leute Geld zu verdienen!

 

"Illuminati®" wurde beim Deutschen Patent- und Markenamt rechtlich eingehend geprüft und ist eine eingetragene und geschützte Marke. Diese repräsentiert den originalen, freiheitlichen Geist zum Zeitpunkt der Gründung im Jahre 1776 (bzw. 1270) - jenseits jeglicher Geheimniskrämerei - nicht mehr und nicht weniger!

(1776 ist auch das Datum der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung!)

 

 

 

 

 

20180605 illuminatiUHR

Die neuen Illuminati heute - für denkende Menschen!

Stärke - Sicherheit - Solidarität - Weitblick - Einigkeit

„Illuminati“ bedeutet im wahrsten Sinne des Wortes lediglich „die Erleuchteten“, nicht mehr und nicht weniger – ganz ohne geheime Geschichten und Verschwörungstheorien, von denen wir uns wie auch von satanischen Kulten deutlich distanzieren!

 

-> Den Illuminati geht es um die Erfahrung des Nicht-Denkens im meditativen Flow und die Entwicklung von Weisheit; auf dem Weg dorthin verlieren sich Symptome wie Depressionen, Ängste, Schmerzen, Neid, Missgunst, Eifersucht, Zorn, Wut, Hass, Begierden, Abhängigkeiten und Verblendung. Tugenden entstehen von ganz von selbst. Der Mensch gelangt schrittweise oder plötzlich zur Glückseligkeit (Daikan Eno). Ziel ist die FreYheit von allen Vorstellungen (Zenji Dogen).

 

 

Alle Menschen sind nicht nur nach der (zen-)buddistischen Lehre, sondern im Grunde bei allen Religionen, von Natur aus bereits göttlich, ja erleuchtet (= Illuminati). Sie können dieses lediglich noch nicht sehen. Aber jeder Mensch ist genau so, wie er ist, vollständig und muss sich nicht ändern, um göttlich zu sein. Lediglich seine Sichtweise und seine Weisheit müssen entwickelt werden, um die eigene Erleuchtung erkennen zu können. Dann wird man frei von seiner Ego-Bindung, von Zorn, Begierde und Verblendung (irrige Vorstellungen über den Ablauf der Welt)

 

Deshalb heißt es in einem modernen Befreiungsweg:

 

„iZen® ist der hoffnungsvolle Versuch, einen Sehenden aufzuwecken, der träumt, blind zu sein – DICH!“

 

Wir interpretieren den Begriff „Illuminati“ völlig neu als totale Freiheit von allen Vorstellungen und als Symbol für unsere eigene Göttlichkeit – erleuchtet eben!

 

Wir sind kein Geheimbund, keine Sekte, keine neue Religion und weniger eine politische Bewegung; wir sind gegen niemanden und völlig gewaltfrei (außer Selbstverteidigung bei akuter Gefahr für Leib und Leben), sondern eine weltweite Gemeinschaft von freiheitlich-denkenden Menschen aller Rassen und Klassen … Jeder Mensch kann sich uns anschließen, egal wo er sich befindet, indem er sich innerlich für die freiheitliche und unterschiedslose Grundhaltung gegenüber allen Wesen (Menschen etc.) entscheidet.

 

Bei unserer Gemeinschaft kann man Schutz und Zugehörigkeit finden, Zuflucht, Anleitung, Lebenshilfe und -ziele erfahren und Antworten auf die Frage finden: "Wer bin ich?".

 

Schließe Dich uns an - durch den Schriftzug "Illuminati" an Dir oder Deinem Umfeld (siehe unten), durch die Einsendung eines Bildes davon und v. a. durch Deine mentale Verbundenheit

(Beachte auch unser Forum in Facebook: iZen/Illuminati)

  

Das Zeichen der Verbundenheit

 

Viele haben begonnen zum Zeichen der inneren Verbundenheit und geistigen Freiheit, sich das berühmte Ambigramm oder den Schriftzug „Illuminati“ auf ihren Körper zu tätowieren oder auf das Auto zu kleben.

 

 -> Sende ein Bild Deines Illuminati-Tattoos oder Aufklebers an unsere E-Mail-Adresse: illuminati.world@web.de

(mit der Einsendung stimmst Du zu, dass dieses Bild auf dieser Website anonym veröffentlicht wird!)

 

Erleuchtung ist das spirituelle Ziel aller Religionen, es wird nur unterschiedlich benannt („in der Liebe zu Gott aufgehen“, „sein Ego überwinden“, „zum göttlichen Licht aufsteigen“, „Enlightenment“, „Satori“, „Nirwana“, „Moksha“ …).

 

Lasst uns von ALLEN verqueren Vorstellungen gemeinsam Loslassen, lasst uns die Phantasien sensationsgeiler Geldmacher und Geheimnisfanatiker ignorieren und unsere innewohnende Göttlichkeit entdecken: Wir sind genau so, wie und wo und was wir sind, bereits vollständig und angekommen!

 

Transform! NOW!

Alle sind eins

Alle Menschen verbindet die gleiche Suche nach Glück und nach einem Gott oder einer höheren Instanz, die jenseits des eigenen, kleinen Egos liegt. Wir fühlen doch alle, dass es da mehr geben muss, als nur unsere persönliche Existenz. Die Menschen nennen dies dann ganz unterschiedlich: Shiva, Gott, Buddha, Jehova, Erleuchtung, Glückseligkeit, Nirvana, Satori, Moksha

Leider bekriegen sich unterschiedliche Konfessionen lediglich wegen unterschiedlicher Bezeichnungen, anstatt zu erkennen, dass sie in ihrer Grundsuche und Sehnsucht übereinstimmen.

Lasst uns hiermit einen Beitrag leisten, indem wir auf die Gleichwertigkeit aller Wesen hinweisen und somit einen Impuls geben für weltweiten Frieden.

 

Unterschiede produziert nur unser Denken; in Wahrheit gibt es keine Unterschiede, sondern nur das große All-Eine. Wir alle sind EINS!

 

Die Absicht der neuen "ILLUMINATI by iZen®" ist es, alle Menschen von ihrer geistigen Gefangenschaft (Bindung und Identifikation mit dem eigenen Ego, dem Denken und den Emotionen) und damit von ihrem Leiden zu befreien! Illuminati lassen sich nicht von Authoritäten (Regierungen, Kirchen, beliebige Leute) manipulieren, sondern bestimmen selbst über ihr Leben - freY denkende Menschen eben!

 

Stärke - Sicherheit - Solidarität - Weitblick - Einigkeit

... findest Du mit uns in den gemeinsamen Aktionen und in der Schule der Erleuchtung!

 

MACH MIT! Werde einer der neuen Illuminati! Befreie Dich und andere von Vorurteilen, Wut, Begierde, Eifersucht, Missgunst, Angst, Depressionen und Unwissenheit! Du bist herzlich willkommen bei unseren Meetings (siehe Facebook-Forum!) oder kannst nach einer persönlichen Kennenlernphase in unserer "Schule der Erleuchtung" auch körperlich ein Mitglied unserer Gemeinschaft der neuen "Illuminati" werden!

 

⇒ (Diese Gemeinschaft gleicht am ehesten einer grenzenlosen, buddhistischen Sangha; sie ist keinesfalls ein Geheimbund oder eine Sekte, sondern betont die Gleichwertigkeit und natürliche Erleuchtung aller Menschen!)

 

Info: illuminati.world@web.de

 

herzlichst Dein enO   (="One" rückwärts)

  

Schule/Seminare

Erste und einzige reine Meditationsschule in Würzburg! (Tel.: 015121522138)

Zur Entfaltung des vollen menschlichen Potenzials

  

Gate, gate, paragate, parasamgate, bodhi svaha!”  (Zentrales Mantra des Herzsutra)

Geh, geh, geh hinüber, geh ganz hinüber … und sei in Erleuchtung verwurzelt!

 

 >>> Meditation mit Licht (=Illumination). Zazen bzw. Sitzmeditation kombiniert mit einer hellen Lichtquelle für - Anfänger und Meister - führt zu hoher Wachheit.

 

Wir bieten Dir viele Möglichkeiten gemeinsamen Meditationsunterrichts und der Teilnahme an Seminaren, die allesamt Deine Transformation (Erleuchtungserfahrung) voranbringen können. Wir wollen Dir helfen, von Burnout, Überforderung, Reizüberflutung, Sinnverlust, DEPRESSIONEN, Ängsten, Einsamkeit, Selbstunsicherheit und auch bei Abhängigkeiten ... loszukommen. Aber auch jeder gesunde Mensch, der sich weiterentwickeln und seine Sichtweise erweitern möchte, ist hier gut aufgehoben.

Dazu bieten wir Meditations-Meetings und gezielte Events über meherer Tage an. Hier kannst Du Deinen Alltag in freundschaftlich freYer Atmosphäre hinter Dir lassen und außergewöhnliche Erfahrungen mit uns gemeinsam erleben. Ziel ist es auch immer auch, Dich durch Bildung, erweiterte Sichtweise und den Erwerb von neuen Fähigkeiten voranzubringen:

Erlernen von Meditation in nur 1-2 Stunden. Einfach Termin vereinbaren:

 

illuminati.world@web.de / Tel.: 015121522138 

  

Seminare und Aktionen

Hier halten wir mehrstündige Seminare zu bestimmten Themen ab, in denen sich Meditation und Bildung (Psychologie, Weisheit, Ökologie, Politik, Yoga, Sport, Selbstverteidigung ...) abwechseln. 

Die Kombinationen spezieller Aktionen der Illuminati-Schule sind einmalig und außergewöhnlich wirksam v. a. auch in depressiven Phasen, die uns alle manchmal erfassen können. Beispiele:

 

Meditative Intensivseminare mit nachhaltiger Wirkung:

  • Raja-Yoga, evtl. kombiniert mit einer Kaltlichtquelle (wirkt antidepressiv und beruhigend)
  • Zazen, klassische Meditationen
  • Retreat und absolute Ruhe
  • Naturmeditation, Erleuchtungsweg (Oberstufe des Yoga), Erfahrung absoluter meditativer  Dunkelheit (Bunker, Wald), Überwinden eigener geistigen Bindungen
  • Gemeinschaftliche Ausflüge, wie Nachtwanderungen, Picknick, Besuche kulturell und politisch interessanter Orte, soziale Hilfsaktionen ...

Alle diese Aktionen können individuell von Dir gewählt werden und dienen dazu, Dich in gemeinschaftlicher Atmosphäre unter Freunden zum eigenen, vollständigen Potenzial zu entwickeln und eine innere Grundhaltung von Ruhe, Gelassenheit, Weitsicht und FreYheit von geistigen Bindungen zu erlangen (Illuminati=Erleuchtung)...

Preise und Termine einfach per E-Mail anfragen!

Nie war es zielgerichteter möglich, dem eigenen inneren Potenzial nahe zu kommen - konfessionsfrei, ballastfrei, verständlich!

 enO  (Weitere Info: www.izen-izen.org , .com, .de)

Wer diesen Weg der geistigen Freiheit gehen möchte, findet hier konfessionsfreie, ballastfreie, unverbindliche, nicht-kommerzielle und vor allem ehrliche Antworten: